Nachhaltiges Bauen

Beratung und Planung vom Baumeister Ing. Martin Reininger

Company Logo

Baumeister Reininger GmbH

Nachhaltiges Bauen mit der Expertise vom Fachmann aus Feldkirchen in Kärnten

Wenn man einen Neubau oder eine größere Sanierung plant, dann sollte dies unbedingt unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit passieren. Die verwendeten Baustoffe sollten frei von jeglichen Schadstoffen sein bzw. sollten im Zuge einer Sanierung schädliche Baustoffe, wie zum Beispiel Asbest, restlos entfernt werden. Im optimalen Fall bezieht man in die Überlegungen bereits mit ein, wie hoch die Kosten bei einer Entsorgung der künftigen Materialien sein werden. So kann es beispielsweise sein, dass bestimmte Dämmungen bei der Entsorgung letztlich mehr kosten, als bei der Anschaffung.

Ökologisch bauen zum Wohle der Umwelt und zum eigenen Wohlbefinden

Wohn- oder Arbeitsraum, der ökologisch konzipiert und gebaut wurde ist nicht nur gut für die Umwelt. Auch Sie selbst werden merken, dass Sie sich in Ihren neuen vier Wänden rundum wohl fühlen. Faktoren, wie zum Beispiel Elektrosmog oder Schimmel, die zu gesundheitlichen Schäden führen können, werden so weit wie möglich vermieden und die Wohngesundheit so gesteigert.

Beratung und Planung von Ing. Martin Reininger aus Feldkirchen in Kärnten – für Ihr nachhaltiges Bauprojekt!